Florian Schiegl M.A.

Florian Schiegl, Jahrgang 1980, wurde im oberbayerischen Ingolstadt geboren und besuchte dort Grundschule und Gymnasium. Er studierte an der Universität Regensburg Politikwissenschaft und Volkswirtschaftslehre und erlangte im März 2007 den akademischen Grad eines Magister Artiums. Während seines Studiums beschäftigte sich Florian Schiegl intensiv mit den ökonomischen Aspekten der Europäischen Integration und vor allem mit der politischen Entwicklung im Nahen Osten. Er sammelte praktische Erfahrungen bei einer Tageszeitung, bei den Wissenschaftlichen Diensten des Deutschen Bundestages und im Honorarkonsulat der Bundesrepublik Deutschland in Wladiwostok, Russische Föderation. Derzeit absolviert er ein Aufbaustudium an der Deutschen Fachjournalistenschule, arbeitet als Texter für ein mittelständisches Unternehmen und als freier Mitarbeiter für eine Tageszeitung. Im April 2007 erschien sein erstes Buch: Syriens Politik im Libanon (1975-2005), Auswirkungen auf Land und Region


 

^ Nach oben < Zurück zur Startseite


© polinomics.eu - Thomas Sommer 2006 - 2016